Laufen für ADO Lions

Samstag, der 8. September war ein sehr wichtiger Tag für unser Projekt. Im schönsten Sonnenschein fanden sich auf Initiative des LIONS Förderverein Berlin-Glienicker Brücke e.V. engagierte Menschen zum 16. Berliner Familien-Benefiz-Lauf zusammen, um für unser Projekt zu laufen.

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey, Jane Daffy (PK ADO Lions), Sabine Niels (stellv. Bereichsleitung Mentoring) und Bettina Zurek (Präsidentin des Lions Club Berlin-Glienicker Brücke) freuen sich über eine gelungene Veranstaltung.

Darunter waren dankenswerterweise SchülerInnen, LehrerInnen unserer Kooperationsschule dem Albrecht-Dürer-Gymnasium und MentorInnen des Projektes, die sich alle von der tollen Stimmung an der Glienicker Brücke einfangen ließen und sich auch rege an der Tombola beteiligten.

Den Startschuss gab Bundesfamilienministerin Fr. Dr. Giffey, die die LäuferInnen enthusiastisch anfeuerte, sich sehr interessiert nach dem Fortgang unseres Projektes erkundigte und durch ihre Präsenz diese gelungene Veranstaltung abrundete.

Wir bedanken uns herzlich bei den Frauen des LIONS Clubs Glienicker Brücke für diese immens wichtige Unterstützung, die den Fortgang unserer Tandems bei ADO LIONS sichert!

Thomas Weber (Koordinator der Begabtenförderung am Albrecht-Dürer-Gymnasiums) und Mona Kuprat starten zum gemeinsamen Lauf für unser Projekt.